2015 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | ..  

Friedrich-Rochlitz-Preis für Kunstkritik

Texte zum Schreibwettbewerb der
Gesellschaft für Kunst und Kritik Leipzig e.V.

Leipzig-Almanach 22.11.2015 

delacroix_sardanapal_878.jpg

Französische Maler im Zwiegespräch

Michael Holzwarth gewinnt mit einer Ausstellungsrezension den Friedrich-Rochlitz-Preis für Kunstkritik 2015

 

Kunst | Michael Holzwarth 21.11.2015 

Delacroix und Delaroche –
Geschichte und Gedichte in Farbe

Mit der Ausstellung zu Eugène Delacroix und Paul Delaroche ermöglicht das Museum der bildenden Künste zwei Zeitgenossen des 19. Jahrhunderts einen fruchtbaren Dialog, den sie selber nie führen wollten. Gewinnertext des Friedrich-Rochlitz-Preises für Kunstkritik 2015, 1. Platz

 

Literatur | Marcus Wendt 20.11.2015 

Politik der Verfahrenheit

Der französische Philosoph Jacques Rancière liest und diskutiert beim Leipziger Literarischen Herbst. Gewinnertext des Friedrich-Rochlitz-Preises 2015, 2. Platz

 

Bühne | Almuth Richter 19.11.2015 

Komm nicht nach Hause

Das dokumentarische Theaterstück „Asyl-Dialoge“ ist eine Lehrstunde in Empathie. Und genau das scheint gerade dringend notwendig. Gewinnertext des Friedrich-Rochlitz-Preises für Kunstkritik 2015, 3. Platz

 
 

Tipps

Feuerwerk in der MuKo

Regisseur Axel Köhler lässt Paul Burkhards "Das Feuerwerk" in Leipzig vor dem Mauerfall spielen. Die nächsten Aufführungen in der Musikalischen Komödie: 16., 19., 27., 28. und 30. April.

Festival der Vokalmusik

Bei a capella 2019, dem internationalen Festival für Vokalmusik Leipzig vom 26. April bis 4. Mai, sind unter anderem das Huelgas-Ensemble aus Belgien und Aba Taano aus Uganda zu Gast.

EXTRAS

Out of Leipzig

Berichte aus der Hauptstadt und dem Rest der Welt

Jugend-Almanach

Die Rubrik für junge Autorinnen und
Autoren

Friedrich-Rochlitz-Preis

Texte zum Schreibwettbewerb Friedrich-Rochlitz-Preis für Kunstkritik

Lyrik & Prosa

Gedichte und Erzählungen im Leipzig-Almanach

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat über die neuen Texte im Leipzig-Almanach. Das Abo können Sie jederzeit kündigen. Ihre E-Mail-Adresse geben wir ausschließlich zum Versand an die sichere Software Newsletter2Go weiter.