Babette Dieterich | Drucken21.03.2005 

Buntes Grün
Leipziger Buchmesse – Buchempfehlung: Die Lyrikanthologie "Grün pflanzen. Natur, Lyrik"

Wer bei Books on Demand immer noch an sich wellende Taschenbücher mit billig glänzendem Cover denkt, kann sich spätestens bei dieser Gedichtanthologie eines Besseren belehren lassen: Dieses Book on Demand überzeugt sowohl inhaltlich als auch durch seine Aufmachung. Gebunden mit Lesebändchen und Schutzumschlag, liegt es verlockend in der Hand. Einzig die Farben des Einbandes, grüner Rasen mit violett-blauem Himmel, sind ein wenig zu süßlich geraten.

Dafür überzeugt der Inhalt: Naturgedichte, weit ab von den ausgetretenen Pfaden der Blümchenlyrik oder symbolhaft überladenen Wald- und Wiesenmetaphern. Die Auswahl ging hervor aus einem Lyrikwettbewerb, den die Zeitschrift "DAS GEDICHT" erstmals zusammen mit Books on Demand ausgeschrieben hat. Anton G. Leitner, Herausgeber der Zeitschrift, Lyriker und Herausgeber zahlreicher, erfolgreicher Anthologien (u.a. Reclam, Feuer, Wasser, Luft & Erde. Die Poesie der Elemente) besorgte die Auswahl.

Die besten Beiträge von 50 Lyrikerinnen und Lyrikern sind in diesem Band vereint, die Auslese aus 648 Texten von 216 Autoren. Wortverspielte Gedichte reihen sich neben impressionistisch hingetupften Bildern und kraftvollen Naturbeschreibungen. Jürgen Preuss verwandelt durch einen einzigen Buchstaben ein bekanntes Frühlingslied in ein doppeldeutiges Gedicht: Alle / Vögeln / sind schon da // Alle / Vögeln / Alle. Klaus Gasseleder beschwört in seinem Gedicht vulva dentata (ballade) die Urwüchsigkeit der Macchia mit unergründlichen Spalten und Dornengestrüpp herauf, ohne dabei in schwülstigen Metaphern zu versinken. Anna Real findet in ihrem langen Gedicht Montafoner Barock neue, ungewöhnliche Bilder wie "kalbende Wolken", die roten Steine am Bach gleichen "kleinen Radicchiofäusten". Niels Biewer, Jahrgang 1981 und somit jüngster Teilnehmer der Anthologie, schließt den grünen Reigen. Mit einfachen Sätzen beschreibt er zwei Personen, die sich nichts mehr zu sagen haben und findet dafür treffende Naturbilder: "zwei amseln tragen / einen toten käfer".

Passend zum Frühlingsanfang ist dieser erfrischende Gedichtband erschienen. Und der nächste Band ist bereits geplant. Der zweite Wettbewerb der Redaktion "DAS GEDICHT" mit Books on Demand widmet sich dem Thema "Liebe & Lyrik". Die besten Beiträge erscheinen in einer weiteren Hardcover-Anthologie. Gesucht sind Liebesgedichte, die alle Höhen und Tiefen einer Beziehung thematisieren, ohne in Herz-Schmerz-Klischees zu verfallen. Mit maximal zwei Gedichten kann man sich beteiligen. Einsendungen bis 31.8.2005 an: Anton G. Leitner Verlag, Redaktion "DAS GEDICHT, Lyrik. Wettbewerb", Buchenweg 3 b, 82234 Weßling. Weitere Informationen unter www.dasgedicht.de.

Leipziger Buchmesse, 17.-20. März 2005
Anton G. Leitner (Hg.): "Grün pflanzen. Natur, Lyrik"
Books on Demand, Norderstedt 2005
83 Seiten, 17,90 €

Bildergalerie1 Bilder 

 

Kommentar hinzufügen

 
Fügen Sie hier Ihren Kommentar ein:
 
 
 

* Pflichtfeld

 

Tipps

Neues italienisches Kino

Das Filmfestival "Cinema! Italia!" zeigt vom 19. bis 25. Oktober in den Passage-Kinos Leipzig neue italienische Produktionen im Original mit deutschen Untertiteln.

DOK Leipzig wird 60

In diesem Jahr haben 113 Filme ihre Welt- und internationale Premiere auf dem Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm, das vom 30. Oktober bis 5. November zum 60. Mal stattfindet.

EXTRAS

Out of Leipzig

Berichte aus der Hauptstadt und dem Rest der Welt

Friedrich-Rochlitz-Preis

Rückblick auf den Friedrich-Rochlitz-Preis für Kunstkritik 2015. Das nächste Mal findet der Schreibwettbewerb 2017 statt.

Lyrik & Prosa

Gedichte und Erzählungen im Leipzig-Almanach

Jugend-Almanach

Die Extra-Rubrik für junge Autorinnen und Autoren

Jetzt Mitglied werden!

Damit der Leipzig-Almanach nichtkommerziell bleibt, brauchen wir Ihre und Eure Unterstützung. Jetzt Vereinsmitglied werden! Als Dankeschön gibt es einen Kinogutschein.

Newsletter

 

Registrieren Sie sich für den Newsletter des Leipzig-Almanach