Tödliche Treue

DOK Leipzig: „Furusato“ von Thorsten Trimpop ist eine in episodischen Porträts gezeichnete, verstörende Analyse der japanischen Gesellschaft nach dem Reaktorunglück von Fukushima

Melodrama pur

Wie weit kann ein Kinderwunsch gehen? Mit viel Herzschmerz verfolgt „The Light Between Oceans“ diese Frage und ist damit immerhin im Wettbewerb des Filmfestivals von Venedig gelandet

Bombenstimmung in Kabul

„Whiskey Tango Foxtrot“ schafft den Spagat zwischen Drama und Komödie nicht ganz. Trotzdem ist der Film über die Erlebnisse einer US-Kriegsjournalistin in Afghanistan sehenswert

Paradise Lost

Der Kirgise Mirlan Abdykalykkov wollte in seinem Debütfilm „Nomaden des Himmels“ eine Lanze für bedrohte Traditionen brechen – tatsächlich aber verrennt er sich in das Gegenteil